Pressematerial: LEBENSLINIEN 2.0 - Die Zurückgewiesenen

Presseberichte werden in einer Lightbox angezeigt, wenn man auf die Grafik klickt. Das zugehörige PDF kann über den Link heruntergeladen werden. Pressebilder können durch Rechtsklick auf den Thumbnail heruntergeladen werden. Ansonsten werden sie nach dem Anklicken im Browser dargestellt. Benötigen Sie eine andere Auflösung? Wenden Sie sich bitte an presse@sensemble.de oder lassen Sie uns eine Nachricht über das Kontaktformular zukommen.

LEBENSLINIEN 2.0 - Die Zurückgewiesenen

Matinee im Gedenken an den Novemberpogrom 1938 | Extra

Spielort: Sensemble Theater

Nach den direkten Zeitzeug*innen des Nationalsozialismus kommt die Zweite Generation zu Wort, die auch selbst Zeitzeug*innen sind – dafür, wie der Holocaust im Familiengedächtnis weitergetragen wird.

mit Dr. Barbara Staudinger, Dr. Sebatian Seidel, N.N.

Lesung: Daniela Nering, Musik: Dominik Uhrmacher

Eintritt: 5,- (erm. 3,-)

In Zusammenarbeit mit Jüdisches Museum Augsburg, gefördert durch Kulturamt der Stadt Augsburg.

LEBENSLINIEN 2.0 - Die Zurückgewiesenen

Alle Rechte an den Inhalten und dem Design: Sensemble Theater Augsburg 2018 | Umsetzung & Gestaltung: elfgenpick - feuer im kopf  | Hosting: biohost