27. Augsburger Literaturgespräch

zum Schwäbischen Literaturpreis 2019 | Montag, 2. Dezember 2019 - 19:30 | Lesung

Spielort: Sensemble-Theater-Bar

beim 27. Augsburger Literaturgespräch am Montag, 2. Dezember, 19.30 Uhr, lesen

Maya Baumann, Gerhard Dick, Michael Lichtwarck-Aschoff und Michael Wenzel die Texte, mit denen sie in der Anthologie zum Literaturpreis vertreten sind. Thema des diesjährigen Wettbewerbs war „Metamorphosen“. Im Anschluss an die Lesung gibt es ein Gespräch mit den AutorInnen und den Juroren Bezirksheimatpfleger Dr. Peter Fassl und Dr. Sebastian Seidel (Sensemble Theater, Augsburg).

Es moderiert Dr. Ulrike Längle (Franz-Michael-Felder-Archiv, Bregenz).

 

Eintritt 5,- Euro (ermäßigt 3,-).

Reservierung für 27. Augsburger Literaturgespräch am Montag, 2. Dezember 2019 - 19:30

Abbrechen

Alle Rechte an den Inhalten und dem Design: Sensemble Theater Augsburg 2018 | Umsetzung & Gestaltung: elfgenpick - feuer im kopf  | Hosting: biohost