MARATHON online

von Sebastian Seidel | Samstag, 24. September 2022 - 20:30 | Extra

Spielort: Online

mit Birgit Linner und Jörg Schur, Regie: Sebastian Seidel

UA, Sensemble Theater Augsburg, 19. Januar 2002 / überarbeitete Fassungen, 20. Mai 2009 / 1. Juli 2022

Rechte: Theaterverlag Hofmann-Paul, Berlin

Es ist früh am Morgen. Zwei Marathonläufer bereiten sich auf den Start vor. Ein ungleiches Rennen beginnt: Ehrgeiz gegen Routine. Jung gegen alt. Besessenheit gegen Zwang. Das Ziel lockt. Doch es wird Mittag, es wird Abend, und es wird Nacht. Verzweifelt kämpfen sie sich in der Hoffnung weiter, das Ziel irgendwann zu erreichen. Aber auch nach 70 Jahren sind sie immer noch auf der Strecke. Wo ist das Ziel? Der Marathonlauf als Metapher für das Leben.

FÜR ALLE, DIE DAS STÜCK VERPASST HABEN, ZEIGEN WIR HIER EINEN LEICHT GEKÜRZTEN MITSCHNITT (ca. eine Stunde).

Die neuesten Videos

Alle Rechte an den Inhalten und dem Design: Sensemble Theater Augsburg 2018 | Umsetzung & Gestaltung: elfgenpick - feuer im kopf  | Hosting: biohost